k i t e
 

 :: kitesurfen...

  Was ist Kitesurfen?

Beim Kitesurfen werden im Grunde zwei Sportarten vereint. Das Lenken und Beherrschen eines Lenkdrachens (Kite) und das Gleiten auf einem Board übers Wasser. Der Drachen ist zwischen 3 und 25 qm groß, hängt an 30-Meter-langen Leinen und zieht den Fahrer über das Wasser. Gesteuert wird der Kite mittels einer Lenkstange (Bar). Richtig gelenkt, sind mit einem Kite auch ohne Welle Sprünge bis in 10 Meter Höhe und bis zu 100 Meter Weite möglich. Kitesurfen beginnt schon bei weitaus weniger Wind als Windsurfen, was unter anderem den unglaublichen Boom erklärt.

Woher kommt Kitesurfen?

Schon seit vielen Jahren lassen sich Menschen von Drachen ziehen, erst mit Buggys oder Skiern und seit wenigen Jahren auch am Wasser. Grund für die Verzögerung war, dass Drachen erfunden werden mussten, die aus dem Wasser wieder zu starten waren. Die Brüder Legagnoix waren Vorreiter und als die Surflegende Robby Naish dieses System aufgriff, war der Durchbruch geschafft. Mittlerweile sind die am Markt befindlichen Systeme ausgereifter und sicherer und somit steht dieser Sport auch einer großen Zahl von Menschen offen.

(Quelle: kitesurfing.at)

 :: snowkiten...

  Was ist Snowkiten?

Snowkiten ist neben dem Kitesurfen die absolut aufregendste und schönste Form des Kitens. Vom Prinzip her ist es ja einfach. Anstatt des Kiteboards einfach ein normales Snowboard oder Skier an die Füße, eine große freie Fläche gesucht, ein bisschen Wind und los geht's. So kommt man im Winter nicht aus der Übung , sieht demselben, mit der unter Kitern so bekannten Vorfreude entgegen, und Spaß machen tut es natürlich auch. Für Kite-Neulinge ist Snowkiten auch der beste Weg um ins Kiten reinzuschnuppern. Schnell bekommt man ein Gefühl für den Kite und die Bewegung. Erfolge stellen sich meist rasch ein und es ist mal ein ganz anderes Gefühl den Hügel rauf anstatt runter zu fahren.

Also Kite schnappen, raus in die Kälte und genießen!

(Quelle: kitebrothers.at)

 :: kiten in unserem gebiet...

  Infos zum Kitesurfen und Snowkiten in unserem Gebiet findes du auf der neuen Website von...

Weiterer Kontakt:

  • Davor Saric
    Handy: +43 (0) 664/421 265 80
    e-Mail: na.ja@aon.at
     

<return | top^
 

 
home | copyright (c) 2005-2017 flugsportfreunde st.lambrecht, e-mail: kontakt@flugsportfreunde.at
optimiert für IE6.0 und 1024x768